Unsichtbare Zahnspangen

Die transparenten und nahezu unsichtbaren Zahnspangen bieten viele Vorteile. Die Schienen sind angenehm zu tragen und es kommt zu keinen Zahnschmelzschäden durch festsitzende Brackets.


Des Weiteren ist die Behandlungsdauer um einiges kürzer im Vergleich zu gewöhnlichen Zahnspangen, da die Zahnbegradigung schon ab dem ersten Tag beginnt. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt 5 - 6 Monate, ist jedoch anhängig von der Schiefstellung der zu behandelnden Zähne.

Das Endergebnis kann schon vorher auf einem Computer begutachtet werden. Die Kosten werden genau nach der benötigten Anzahl an Schienen berechnet. Aus diesem Grund ist diese Variante oftmals günstiger als eine festsitzende Regulierung.

Für wen ist diese Methode geeignet?


Diese Zahnspangen-Technologie eignet sich sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene. Gerade bei Erwachsenen ist diese Methode sehr beliebt, da Fehlstellungen der Frontzähne schnell und kostengünstig behoben werden können. Die herausnehmbare und transparente Zahnspange ist die ideale Lösung für Zahnregulierungen im Erwachsenenalter.


Durch die schmelzschonende Behandlung ohne Gefahr von Schmelzverfärbungen und Defekten ist die Methode auch bei Jugendlichen sehr beliebt. 


Sollten Sie Interesse an dieser neuen Zahnregulierung gefunden haben, beraten wir Sie gerne in unserer Ordination.

Für weitere Informationen dient folgender Link: www.transalign.at